Zum Hauptinhalt springen

MiSHN Makerdays

Freitag, 28.10.2022Samstag, 29.10.202211:00 – 16:30 Uhr
Schule Stübenhofer Weg, Stübenhofer Weg 20a, 21109 Hamburg
Pascal Berthy

Das Makerspaces in Schulen Hamburg Netzwerk (MiSHN) macht mit den "MiSHN Makerdays" den Deckel auf die Code Week 22. In einem Hackathon erschaffst Du zusammen mit anderen einen Prototypen zu eurer Frage- bzw. Problemstellung. Wir helfen dir dabei mit Coaches für Kreativtechniken, Lernbegleitern aus der FabLab/Maker-Bewegung und den unendlichen Möglichkeiten des Stübi-Makerspace. Es gibt acht Räume mit unterschiedlichen Schwerpunkten in denen Workshops stattfinden und getüftelt werden kann: IT Lab, Robo Maker Lab, Printer Lab, Maker Hub Studio, Raspi & Cad Room, Makerspace Exile Räume - Textil/Holz/Metall. Mit an Bord für den Hackathon sind die Jungen Tüftler:innen und Wir Für Schule!  Du kannst natürlich auch dabei sein, ohne den 1,5 tägigen Hackathon mitzumachen. Dafür gibt es Workshops zu Maker-Themen wie z.B. Robotik, CAD und 3D-Druck, Textiles Making und IoT. Am Samstag gibt es eine kleine Maker Faire und wir präsentieren alle Ergebnisse der Makerdays.

Freitag

11:00 Uhr: Registrierung der Teilnehmenden. Kick-Off in der Sporthalle der Schule Stübenhofer Weg.

12:00 Uhr: Beginn der Hackathons

12:00 - 15:00 Uhr: Robotik@TuHH - Micro Bit (TUHH) - Robo Maker Lab

12:30 - 14:00 Uhr: Beam Me Up! (Matthias, Medienstübi) - MakerHub Studio (https://hamburg.codeweek.de/programm/veranstaltung/2022-10-28-beam-me-up-mishn-makerdays)

13:00 - 15:00 Uhr: House of All (Sarah) - Makerspace Exile - Textil

13:45 - 14:45 Uhr: Tinkercad (Pascal) - RasPi & CAD Room

14:00 - 15:30 Uhr: Beam Me Up! (Matthias, Medienstübi) - MakerHub Studio (https://hamburg.codeweek.de/programm/veranstaltung/2022-10-28-beam-me-up-mishn-makerdays)

15:00 - 18:00 Uhr: Robotik@TuHH - RinoLab (TUHH) - Robo Maker Lab

15:15 - 16:15 Uhr: Calliope Mini (Pascal) - IT Lab

15:30 - 17:30 Uhr: Namensschilder designen und 3D Drucken (Felix) - Pc Raum

16:15 - 18:15 Uhr: Roboter Otto (Kathrin) - IT Lab

Samstag:

11:00 - 13:00 Uhr: Unboxing MBot 2 (Kathrin) - Robo Maker Lab

11:30 - 14:30 Uhr: FT-Maker (Martin) - Makerspace Exile - Metall

12:00 - 14:00 Uhr: IOT mit MicroPython (Felix) - RasPi & CAD Room

13:00 - 15:00 Uhr: Calli:bot (Florian) - Robo Maker Lab

15:30 Uhr: Maker Faire und Präsentation der Ergebnisse der Makerdays.

Nochmal der Hinweis: Eine Schüler:innen-Gruppe von einer Schule kann nur an den Makerdays teilnehmen, wenn sie von einer Lehrkraft begleitet wird. Für die Teilnahme an einem der oben aufgezählten Workshops oder an einem Hackathon ist eine Anmeldung für die Makerdays erforderlich.

Für Teilnehmer:innen gibt es einen User-Guide für die Makerdays: sam.nl.tab.digital/s/AyY4niYfFf4isa4

Für Erwachsene Educator gibt es alle Hinweise hier: sam.nl.tab.digital/s/8qfymkb5C6gG7of

Altersklasse: von 12 bis 20 Jahren
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Arabisch , Deutsch , Englisch

Hygieneregeln:

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln in Schulen.

Weitere Details zur Anmeldung:
Email mit Interessenbekundung an makerspace@stuebenhofer-weg.de. Anmeldeformulare herunterladen, ausfüllen und per Email senden: https://sam.nl.tab.digital/s/J5SjzTAtT4Bdi3X