Skip to main content

Countdown Code Week 2021

Bald startet die Code Week Hamburg und wöchentlich wächst das diesjährige Programm mit Angeboten von Bildungsinitiativen, FabLabs, Schulen, Kultureinrichtungen, Museen, Unternehmen uvm. Seid auch mit euren Angeboten dabei und macht mit bei der Code Week Hamburg! Erstmalig in diesem Jahr gibt es einen Themenschwerpunkt: Die Mobilität der Zukunft!

Mit Jugendlichen einen CO2-Sensor fürs Klassenzimmer bauen, gemeinsam mit Kindern lernen, Roboter zu steuern oder eigene Spiele und Apps entwickeln – all das und viel mehr geht bei der Code Week! JedeR, der Angebote zum Programm der Code Week 2021 beisteuern möchte, kann sie auf unserer Website eintragen!

Die Code Week gibt Kindern und Jugendlichen die Chance, ihre Begeisterung für das Tüfteln, Hacken und Programmieren zu entdecken. Möglich wird das große, vielfältige Programm in jedem Jahr durch das Engagement von Initiativen, Vereine, Schulen, Kultureinrichtungen, Unternehmen und vielen mehr in Hamburg.

Ob Code Week-Aktive der ersten Stunde oder zum ersten mal dabei - wir freuen uns über eure Workshops und Mitmach-Aktionen! Ihr habt im Zeitraum der Code Week sowieso Angebote geplant, die thematisch passen? Auch die könnt ihr gerne anmelden!

Themenschwerpunkt „Mobilität“

Wie werden wir uns in Zukunft fortbewegen? Welche Antriebe sind wirklich nachhaltig? Wo fühle ich mich auch auf dem Fahrrad sicher? Aber auch: Wie kann ich meinem Roboter beibringen, mir Snacks zu bringen? Manche Kinder und Jugendliche entdecken ihre Begeisterung fürs Programmieren und die vielen Möglichkeiten, die darin stecken, wenn sie dabei Fragen auf der Spur sind, die sie ohnehin bewegen. Deswegen wollen wir dieses Jahr einen thematischen Schwerpunkt setzen und rufen insbesondere dazu auf, Angebote rund ums Thema „Mobilität“ zu planen!