Zum Hauptinhalt springen

In unserem Workshop haben die Kinder die Möglichkeit, mit Hilfe der ScratchJr Katze eigene Fantasiewelten zum Leben zu erwecken. Spielerisch machen die Kinder altersgerechte erste Programmiererfahrungen. Außerdem werden die Kreativität, das logische Denken und die Problemlösekompetenz gefördert: Soll ein Hai oder die Scratch-Katze durch mein Aquarium schwimmen? Wie bringe ich die Fische in Bewegung? Wie kann eine Bewegungsabfolge zustande kommen und wie kann ich eingegebene Funktionen wieder rückgängig machen?

Dabei können auch eigene Sprachaufnahmen und eigene Fantasie-Figuren in die Geschichte einfließen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Unser Workshop findet im Rahmen der Auftaktveranstaltung in der Schülerlounge im Oberdeck der Zentralbibliothek statt.

Altersklasse: von 5 bis 7 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei
Diese Vorkenntnisse sind erforderlich: Keine
Diese Hardware ist erforderlich: Keine. Benötigte Hardware wird gestellt.
Teilnahmegebühr: Keine. Euro
Gesprochene Sprachen :  Deutsch
r

Hygieneregeln:

Es gelten die aktuellen offiziellen Hygienebestimmungen.

Weitere Details zur Anmeldung:
Die Kapazitäten sind begrenzt. Um einen Platz zu garantieren, bitten wir um Anmeldung per Mail an info@initiative-fuer-fruehe-bildung.de.

Offline/Präsenz
Grundlagen des Programmierens Spielerische Programmiertätigkeiten Kunst und Kreativät Motivation und Sensibilisierung
Medienkompetenz Aktive Mediennutzung Gesundheit und Medien Kreativität Fantasie Suchtprävention Allererste Programmiererfahrungen Tablet-PC frühe Bildung
Vorschüler*innen Grundschüler*innen
Nach oben scrollen