Skip to main content

Suche nach dem Higgs-Teilchen

Donnerstag, 15.10.202010:00 – 12:00 Uhr
Diese Veranstaltung findet online statt.

Bei diesem Angebot sucht ihr in den Datensätzen des Compact Muon Solenoid (CMS) Experiments, einem Detektor des weltweit größten Teilchenbeschleunigers, nach dem Higgs-Teilchen. Programmiert wird in der Programmiersprache Python, wozu wir euch einen Einführungskurs anbieten.

Das Projekt wurde im Rahmen der Physik-Projekt-Tage entwickelt und richtet sich an Schülerinnen ab der Oberstufe.

Dieses Angebot findet über eine Videokonferenzplattform statt.

Light & Schools hat das ganze Jahr über, auch außerhalb der CodeWeek, ein buntes Angebot an physikalischen Experimenten. Schon ab der 5ten Klasse könnt ihr bei uns z.B. selber in Python die Diffusion eines Farbtropfens simulieren. Schaut doch einfach mal auf unsere Onlineangebote unter: uhh.de/ls-online

Veranstalter: Light & Schools

Altersklasse: von 16 bis 21 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei
Diese Vorkenntnisse sind erforderlich: Die Anmeldung umfasst einen Einführungskurs in die Programmiersprache Python.
Diese Hardware ist erforderlich: Laptop oder Computer, Mikrofon und Kopfhörer, ggf. Webcam
Teilnahmegebühr: Das Angebot ist kostenlos. Euro
Gesprochene Sprachen:  Deutsch

Weitere Details zur Anmeldung:
https://www.min.uni-hamburg.de/min-schulportal/light-and-schools/onlineangebot/online-ppt-higgs.html